Über die ICV GmbH



Über ICV

DIN EN ISO 9001:2015 und GTS zertifiziert

Die Firma ICV GmbH mit Sitz in Oberndorf a.N. wurde 1990 in Dornhan von Heinz Schneider gegründet. Anfangs lag der Fertigungsschwerpunkt im Draht-Molybdänspritzen von Getriebeteilen für Kunden aus der Automobilindustrie.

Mittlerweile beliefert ICV Kunden aus Maschinenbau, Textilindustrie, Papierverarbeitender Industrie, Medizintechnik, Elektrotechnik und Forschung mit hochwertigen Keramik- und Metallbeschichtungen für verschiedenste Anwendungen.

Nach dem Ausscheiden von Geschäftsführer Heinz Schneider im Juni 2008, übernahm sein Sohn Michael Schneider die Geschäftsführung. Seit nunmehr über 28 Jahren beschäftigen wir uns erfolgreich mit der Beschichtungstechnologie und sind Gründungsmitglied der GTS (Gemeinschaft Thermisches Spritzen). Basierend auf der jahrelangen Erfahrung und Zertifizierungen durch den TÜV nach DIN EN ISO 9001:2015 und der GTS ist die Qualität unserer Beschichtungen stets gewährleistet und reproduzierbar.

Durch enge Zusammenarbeit mit spezialisierten Lieferanten in der Fertigbearbeitung von Beschichtungen, bieten wir Ihnen Komplettteilfertigung und Reparaturen inkl. Fertigbearbeitung an. Durch unsere hohe Flexibilität sind uns jederzeit sehr kurze Lieferzeiten möglich, was insbesondere bei Reparaturbeschichtungen sehr von unseren Kunden geschätzt wird. Wir fertigen schnell und kostengünstig vom Einzelteil bis zur Großserie.

Unser Energiemanagementsystem ist nach den strengen Anforderungen von DIN EN ISO 50001 zertifiziert. Wir arbeiten kontinuierlich daran, unseren Energieverbrauch jederzeit messbar und transparent zu machen sowie Energieeinsparungspotenziale aufzudecken. Daraus leiten sich für uns konkrete Maßnahmen und Prozessoptimierungen ab, mit dem Ziel, unsere Energieeffizienz zu steigern und den Energieverbrauch zu senken. Dadurch tragen wir unseren Teil zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes und anderer umweltschädlicher Effekte bei.


AGB
GTS Zertifikat
DIN EN ISO 9001:2015
DIN EN ISO 50001:2011